Mai
22
2009

Alpinklettern im Tannheimer Tal, Stützpunkt: Gimpelhaus oder Tannheimer Hütte, Tannheimer Berge

Anreise mit Umwegen:

Der Winter ist für uns nun endgültig vorbei, die Ski sind bereits in Wachs getränkt und wir haben unser Schuhwerk von hartem Kunststoff zu gefühlvollem Leder gewechselt. Alpinklettern war angesagt. Am Freitagmittag hieß es Aufbruch ins Tannheimer Tal, zum Saisonauftakt in der Vertikalen. Als offizielle Sektionstour ist die zehnköpfige Truppe an das Gimpelhaus angereist (weil die Tannheimer Hütte an diesem Wochenende leider schon voll war).

11Alpintech 150x49 

Mit diversen Stopps u.a. in der Fußgängerzone von Garmisch, weil Werner noch Fifi’s (Strickleiter) und eine Bandschlinge brauchte, ging es mal wieder -„Wernertypisch“ halt- mit Umwegen, zum eigentlichen Ziel.

(more…)