Jan
06
2009
141

Schönwetterfensterl 2110 m (ca. 1400 hm) von der Griesenau, Wilder Kaiser

Am Heilig-Drei-Königstag hat sich eine 10-köpfige Truppe aus Kelheimern, Abensbergern, Münchnern und Oberaudorfern aufgemacht, von der Griesenau in Richtung Schönwetterfensterl.

Die derzeitigen Verhältnisse boten es an, diese Tour, welche eigentlich nur im Frühjahr begangen werden kann, zu unternehmen. Ziel war die gut 40° steile und enge Rinne direkt überhalb der Fritz Pflaum Hütte. Der Aufstieg erwies sich wegen der stellenweise geringen Schneelage und des Bruchharsches als durchwegs heikel. Vorallem im oberen Bereich der Rinne war ein Weiterkommen dann auch nicht mehr möglich und wir entschieden uns in der Hälfte der Rinne die Skier anzuschnallen und abzufahren.

Acht der Zehn Aspiranten fuhren die teilweise vereiste Rinne dann schließlich auch mit den Skiern ab.

Geschrieben von Poschi in: Skitouren | Schlagwörter: , , ,
Jan
04
2009
149

Gilfert 2506 m (ca. 1500 hm) vom Ghf. Innerst, Tuxer Alpen

Nach einer Vignettenkontrolle auf der Autobahn und einer Ehrenrunde bei Pill sind Stephan, René und ich vom Gasthof Innerst(1265m), oberhalb von Weerberg, in Richtung Nurpental gestartet. Als wir aus dem Wald ins freie Gelände unterhalb der Nonsalm kamen, täuschte der Eindruck vom nahen Gipfel, der immerhin noch knapp 800 Höhenmeter entfernt war. Durch unser flottes Tempo überholten wir einige Gipfelaspiranten, die vor uns gestartet waren. Am Gipfel(2506m), der mit einem riesigen Kreuz geschmückt ist, war es durch den kalten Nordwestwind unangenehm und so dauerte es nicht lang, bis wir abgefellt und die Skischuhe arretiert hatten. Der Großteil der Abfahrt war bereits verspurt und zudem noch hart gefroren.

Sobald wir eine Aufstiegsspur kreuzten, die auf eine unscheinbare Erhebung im Grat führte, zogen wir erneut die Felle auf und marschierten wieder bergan. Diesmal wurden unsere kurzen Aufstiegsmühen(20 min) belohnt. In relativ schwerem Pulver zogen wir unsere Spuren im kuppierten Gelände bis zur Nonsalm. Der Rest der Abfahrt ist eine Mischung aus Buckelpiste und weltcupähnlicher Eisabfahrt.

Geschrieben von Lolo in: Skitouren | Schlagwörter: , ,